Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.

ESSEN ORIGINAL

Burgplatz | Kettwiger Straße | Kardinal-Hengsbach-Platz | Domhof

Samstag, 07.09.2019: 13:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 08.09.2019: 13:00 - 18:00 Uhr

Welche Geschäftsbereiche gibt es eigentlich im Essener Rathaus und für was sind sie zuständig? Und wie sieht der Arbeitsalltag dort sowie bei den städtischen Töchterfirmen aus? Einblicke darin gibt die Stadtmeile entlang der Kettwiger Straße, auf dem Burgplatz sowie auf dem Kardinal-Hengsbach-Platz. Die Mitarbeiter an den Ständen laden zu Gesprächen und Mit-Mach-Aktionen ein. Zudem stehen Interviewpartner auf der Bürger-Dialog-Bühne auf dem Domhof Rede und Antwort zu Themen wie Wohnen, Schule und Kindergärten, Sicherheit, Gesundheit, Kultur, Mobilität, Nachhaltigkeit, Integration und Sport.

Mit dabei sind:

Geschäftsbereich 1:

Essen.International

  • Der Stand informiert über Städtepartnerschaften Essens, die städt. Europaarbeit sowie über den Bereich "Nachhaltige Entwicklung" u.a. durch Roll-ups, Broschüren, etc. Darüber hinaus soll durch partizipative Mitmachaktionen, darunter ein Glücksrad mit Quiz und eine Fotobox, Wissen vermittelt werden.

Essen.Vielfalt

  • Das Kommunale Integrationszentrum (KI) befasst sich mit allen Angelegenheiten rund um die Themen Migration, Integration, interkulturelle Öffnung und gesellschaftlicher Zusammenhalt und ist somit die erste Anlaufstelle in interkulturellen Angelegenheiten und steht Ihnen bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Am Stand des KI können Sie in einem Quiz Ihr Wissen zum Thema Diversity testen.
  • Die Gleichstellungsstelle setzt sich für die Gleichberechtigung und Chancengleichheit von Frauen und Männern in der Stadtverwaltung und der Stadtgesellschaft ein. Mit der Koordinierungsstelle für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt erfüllt die Gleichstellungsstelle einen weiteren positiven Baustein im Sinne eines ganzheitlichen Diversity Managements. Anlässlich des 100. Geburtstags des Frauenwahlrechts hat die Gleichstellungsstelle die Ausstellung“ WIR HABEN DIE WAHL.FRAUEN 1919 – 2019“ erstellt. Der Zeitstrahl mit Meilensteinen auf dem Weg zur Gleichstellung von 1919 bis 2019 ist am Stand des GB1 zu sehen. Die anderen Teile der Ausstellung werden im Foyer der VHS gezeigt. Besonderes Angebot: Am Samstag, 07.09.2019, 15:00, führt die Ausstellungskuratorin Susanne Abeck durch die Ausstellung im Foyer der VHS.

Essen bleib(t) sauber!: Rund um Sauberkeit im Essener Stadtgebiet

Essen.engagiert.

  • Förderung von ehrenamtlichem Engagement, Unterstützung von Bürgerbeteiligungen

Geschäftsbereich 2:

Finanzen

  • Vorstellung der Finanzströme und Stiftungen der Stadt

Geschäftsbereich 3:

Digitale Verwaltung

  • Austausch über Digitalisierung der Verwaltung

Einwohneramt und Bürgermobil - Unser Service vor Ort

  • Unser Service vor Ort: Vorstellung des Dienstleistungsportfolios des Einwohneramtes; Im Bürgermobil u.a. Visualisierung der Außentraubereiche, Archivbilder für Ahnenforscher, Online-Beratung von Urkunden, Reservierung von Trauterminen; vorgezogener Pflichtumtausch von Führerscheinen

Stadt Essen Karriere

  • Vorstellung der Jobangebote und Ausbildungsmöglichkeiten bei der Stadt Essen

Geschäftsbereich 4:

Es werden die Beteiligungsformate "Mein Gesicht:Meine Meinung", "mitWirkung!" und "Kinderforum Essen" präsentiert, die exemplarisch verdeutlichen, wie sich Kinder und Jugendliche in Essen für ihre Belange in dieser Stadtgesellschaft einbringen können. Die BesucherInnen können Fotos mit vielfältigen Statements gestalten, lernen verschiedene Aktivitäten in der Stadt kennen und haben die Möglichkeit, für ihre eigenen Interessen und Ideen Engagements-Möglichkeiten zu entwickeln: Sei es für Themen in ihrem Stadtteil oder der Gesamtstadt.

Geschäftsbereich 5:

Essen.gesund - von jung bis alt.

  • Das Amt für Soziales und Wohnen, das JobCenter und das Gesundheitsamt präsentieren zahlreiche Angebote zum Thema „Gesundheit“. Die Besucher können sich auf ein Zahnputzmobil, "Glücksrad-Aktionen" und ein gemeinsames Bühnenprogramm freuen.

Geschäftsbereich 6A:

Grüne Hauptstadt Agentur - Solarmetropole Ruhr

  • Zu den Aufgaben einer modernen Verwaltung gehört u.a. die Ausrichtung der Stadt auf die Herausforderungen von Morgen: Innovative Energieversorgung ist ein ebenso zentrales Thema wie smarte und soziale Mobilität in unserer Stadt. Die Besucher erleben, mit welchen Themen sich die ‚'Grüne Hauptstadt Agentur Essen' beschäftigt und mit anderen europäischen Städten gemeinsam entwickelt: Sie können beispielsweise testen, wie leicht sich erneuerbare Energien Zuhause durch ein 'Balkonkraftwerk' nutzbar machen lassen oder wie flexibel sich ein modernes Lastenfahrrad in der Stadt bewegt. Zudem können sie sich am 7. September elektrisch zum 'Tag der guten Lebensmittel' auf dem Weberplatz fahren lassen – ganz ohne Auto!

Grün und Gruga holt den Grugapark in die Innenstadt

  • Anlässlich des 90. Geburtstags des Grugaparks werden eine Übungsbaustelle GaLaBau, Kinderaktionen der Schule Natur, Informationen zum Fachbereich Grün und Gruga und ein Grugapark-Fotopunkt angeboten.

Das Amt für Straßen und Verkehr - Wir sorgen für Bewegung

  • Rollerparcours für Kinder; 07.09.: Kinder dürfen Gaspedal und Schaufel eines Radladers bedienen; 08.09.: Kinder steigen mit dem Hubwagen in die Luft

Geschäftsbereich 6B:

BürgerRathaus

  • Austausch über das neue BürgerRathaus

Essen baut online

  • Die BürgerInnen werden betreut durch ein simuliertes Antragsverfahren geführt. Auf Wunsch erhalten sie die Eingangsbestätigung ihres fiktiven Antrags per E-Mail. Zudem wid das Erfüllen der Schriftform i.V.m. dem Servicekonto.NRW vorgestellt. Die Mitarbeiter stehen für persönliche Gespräche und der Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Stadttöchter

Entsorgungsbetriebe Essen GmbH

  • Fahrzeugshow (Citysauger, Streetscooter, Streufahrzeug, Abfallsammelfahrzeug)
  • Informationsstand
  • Stelzen-Müllmann verteilt Give-Aways
  • Glücksrad zur Abfalltrennung
  • Müllwagen-Hüpfburg
  • Heliumballons
  • Mal-/Bastelecke

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

  • Präsentation der Studienangebote

GSE gGmbH

  • Am Stand werden die Bereiche Werkstätten und Pflege vorgestellt. Auf dem Programm steht: Bedrucken von Kaffeebechern und T-Shirts; Teilnahme der Werkstatt Rüttenscheid mit E-Bikes; Vorstellung der Pflege inkl. Tagespflege durch bebilderte Stellwände mit Aktivitäten und Standorten; Vorstellung eines neuen Projekts: Tagespflege, Kita und Pflegeeinrichtung an der Essener Straße; Darbietung von Prospektmaterial und GSE Werbematerialien; Beratung

Jugendhilfe Essen gGmbH und Jugendberufshilfe gGmbH

  • Kinderschminken, Bastelaktionen

Messe Essen GmbH

  • Präsentation der Verbrauchermessen Motor Show, Mode Heim & Handwerk, Fahrrad Messe, Reise + Camping. Zudem werden Karten verlost und es gibt ein Laufstegprogramm

RGE Servicegesellschaft Essen mbH

Ruhrbahn GmbH

  • Über 100 Jahre Ausbildung für Essens Mobilität – traditionell bietet die Ruhrbahn eine sehr gute Ausbildung an: z.B. als Elektroniker für Betriebstechnik, Industriemechaniker, Mechatroniker usf. Nicht wenige der Azubis werden als Jahrgangsbeste ausgezeichnet. ESSEN ORIGINAL ist ein schöner Anlass, die Ausbildung bei der Ruhrbahn vorzustellen – es gibt nicht nur jede Menge wertvolle Infos von den Ausbildern, sondern auch eine schöne Mitmachaktion: Interessierte Kinder und Jugendliche bauen zusammen mit den Azubis kleine solarbetriebene Katamarane!

Sparkasse Essen

  • Lernen Sie unseren Immobilien Markt kennen, den Marktplatz in Essen, bei dem sich alles um das Thema Immobilie dreht und sichern Sie sich schon jetzt an unserem Stand einen der begehrten und kostenlosen Plätze für unsere 18 verschiedenen Workshops und Fachvorträge am 21. und 22. September 2019. Egal welches Vorhaben Sie rund um das Thema Immobilie haben – Kaufen, Verkaufen oder Modernisieren – der Immobilien Markt der Sparkasse Essen bietet zahlreiche Angebote und wertvolle Tipps. Die jungen Besucher können sich auf einer Hüpfburg austoben.
  • Hüpfburg

Stadtwerke Essen

Bühne Domhof

Bürger-Dialog-Bühne
Interviewpartner stehen auf der Bürger-Dialog-Bühne auf dem Domhof Rede und Antwort zu Themen wie Wohnen, Schule und Kindergärten, Sicherheit, Gesundheit, Kultur, Mobilität, Nachhaltigkeit, Integration und Sport.

Moderation: Olaf Biernat

Weitere Informationen:

EMG - Essen Marketing GmbH | Touristikzentrale

Am Hauptbahnhof 2 | 45127 Essen
Tel.: +49 201 88 72333 | Fax: +49 201 88 72044
E-Mail: touristikzentrale@essen.de

what3words: ///betreiber.frühes.suchen

Öffnungszeiten: montags bis freitags: 10:00 - 18:00 Uhr | samstags: 10:00 - 15:00 Uhr

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK