Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.

NRW-TAG 2018 mit ESSEN ORIGINAL

Sicherheit

Dieses Jahr sind alle Essener und Gäste herzlich eingeladen, auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein sowie in der Essener Innenstadt den 72. Geburtstag des Landes Nordrhein-Westfalen gebührend zu feiern. Der NRW-Tag 2018 wird zusammen mit dem Stadtfestival ESSEN ORIGINAL stattfinden. Wie in den Jahren zuvor wird die Sicherheit groß geschrieben.

Bitte verzichten Sie auf größere Rucksäcke und Taschen und tragen Sie stattdessen z.B. Jutetaschen, Bauchtaschen oder Gymbags.

Bei Diebstählen, Belästigungen oder wenn Ihnen etwas seltsam erscheint, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter, die Polizei oder den Sanitätsdienst. Passen Sie auf sich und andere Gäste auf.

Um die Sicherheit sämtlicher Besucher der großen Open-Air-Veranstaltung zu gewährleisten, gilt auch in diesem Jahr wieder im gesamten Veranstaltungsbereich ein absolutes Glasflaschenmitführverbot.

Somit können präventiv Sanitätseinsätze zur Versorgung von Schnittverletzungen bedingt durch Glasscherben eingedämmt werden. Denn jeder einzelne Einsatz ist einer zu viel und ein Ärgernis für Besucher, Veranstalter und Stadt.

Die EMG - Essen Marketing GmbH wird auch in diesem Jahr wieder Security-Kräfte einsetzen, die in den Zugangs- und Veranstaltungsbereichen und an den Bühnen für die Sicherheit der Gäste und somit für ein entspanntes und unvergessliches Erlebnis sorgen.

Sicherheitsvorkehrungen beim NRW-Tag 2018 mit ESSEN ORIGINAL:

  • absolutes Glasflaschenmitführverbot im gesamten Veranstaltungsbereich
  • Kontrolle durch das Essener Ordnungsamt und Sicherheitsdienste während der gesamten Veranstaltung
  • Strenge Durchsetzung des Jugendschutzgesetzes in Kooperation mit dem Essener Ordnungsamt

Falls Sie beim Besuch der Veranstaltung auf ein Kind treffen sollten, das seine Eltern / Angehörigen verloren hat, dann bringen Sie es bitte zu einem der Sanitätsstellen der Hilfs- bzw. Rettungsorganisationen oder zu einem Bühnenstandort. Dort helfen die Mitarbeiter Ihnen gerne weiter.

Kostenloser Gehörschutz: Sollte es Ihnen zu laut werden, erhalten Sie kostenlose Ohrenstöpsel am Infostand der EMG – Essen Marketing GmbH auf dem Kennedyplatz, direkt neben der Bühne.

Für den Standort Welterbe Zollverein gilt außer den angegebenen Vorschriften die

.

Weitere Informationen:

EMG - Essen Marketing GmbH
Touristikzentrale

Am Hauptbahnhof 2
45127 Essen

Tel.: +49 201 88 72333 Stadtinformation
Fax: +49 201 88 72044
E-Mail: touristikzentrale@essen.de

Öffnungszeiten:
Montags bis freitags: 9:00 - 17:00 Uhr
Samstags: 10:00 - 13:00 Uhr

Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link Externer Link