Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.
EVENTS

Spaziergang "Die Gartenstadt Margarethenhöhe"

21.07.2019
11:00 Uhr

Die Margarethenhöhe ist eines der gelungensten Beispiele der europäischen Gartenstadtbewegung. Als private Stiftung Margarethe Krupps wurde sie vom Architekten Georg Metzendorf ab 1909 errichtet und in den 1920er-Jahren als Künstlerkolonie bekannt. Hier vereint sich pittoreske Architektur mit künstlerischem Charme. Der Spaziergang führt über die Margarethenhöhe, durch eine historisch eingerichtete „Musterwohnung“ und die Ausstellung im Kleinen Atelierhaus – die nur im Rahmen von Führungen besichtigt werden kann – zur Geschichte und Architektur der Gartenvorstadt. Im angrenzenden Nachtigallental steht die letzte wasserkraftbetriebene Hammerhütte aus dem Siegerland – der Halbachhammer.

Hier finden jeden 1. Sonntag im Monat (Mai bis Oktober, 14 bis 18 Uhr) kostenlose öffentliche Schmiedevorführungen statt.

Termine: Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat, 11 Uhr (März bis Oktober)

Treffpunkt: Am Brückenkopf/Ecke Steile Straße, 45149 Essen

Dauer: 120 Minuten

Information und Anmeldung:
Besucherdienst Ruhr Museum
Telefon +49 (0)201 24681 444
besucherdienst@ruhrmuseum.de
Weitere Informationen unter: www.ruhrmuseum.de/aussenstellen

Weitere Termine



Eintritt

5,- €

Veranstaltungsort

Essen-Margarethenhöhe

Anfahrt

Veranstalter

Stiftung Ruhr Museum
Fritz-Schupp-Allee 15
45141 Essen
Telefon: 0201 24681-444
Fax: 0201 24681-460
E-Mail: besucherdienst@ruhrmuseum.de
Internet: www.ruhrmuseum.de

© EMG - Essen Marketing GmbH | Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Kontakt: Redaktion Veranstaltungskalender, essen.aktuell@essen.de.

Hotels in Essen

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK