Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.
EVENTS

Virginia Lee Montgomery mit THE PONY HOTEL

6 ½ Wochen

28.05.2019
10:00-18:00 Uhr
Veranstaltungsdauer: 09.05.2019 bis 23.06.2019

Das Museum Folkwang zeigt vom 9. Mai bis zum 23. Juni 2019 die Videoarbeit PONY HOTEL (2018) von Virginia Lee Montgomery. Für das Ausstellungsformat 6 ½ Wochen setzt die US-amerikanische Künstlerin ihre Videoarbeit in Dialog mit George Minnes Skulptur L’homme à l’outre (Knabe mit Schlauch, 1897) aus der Folkwang-Sammlung. Am Freitag, 10. Mai, findet um 18.30 Uhr die Auftaktveranstaltung 6:30 p.m. in Anwesenheit der Künstlerin statt. Nach einer Einführung durch Antonina Krezdorn spricht die Kuratorin mit Virginia Lee Montgomery über die Inhalte der Videoarbeit sowie deren ortsspezifische Installation für das Museum Folkwang.

Virginia Lee Montgomerys Videoarbeit PONY HOTEL ist ein Spiel aus Andeutungen. Spritzende Flüssigkeiten, schwebende Zöpfe wechseln unvermittelt zu Bildern eines Lochschneiders in Aktion oder sich sehnsuchtsvoll ausstreckenden Händen. Die US-amerikanische Künstlerin kombiniert die im Studio inszenierten oder in sterilen Hotelzimmern gedrehten Bilder mit einer eigenständigen Tonspur. Sie besteht aus Hintergrundgeräuschen, die nur im ersten Moment natürlich scheinen. Über audio-visuelle Kontraste erzeugt Montgomery eine rätselhafte, surreale Atmosphäre und eröffnet einen Raum voller Assoziationen.

Montgomery sucht den Dialog mit Werken der Folkwang-Sammlung. An der Skulptur L’homme à l’outre (1897) von George Minne interessiert sie die Auseinandersetzung mit dem Fließenden. Dem Aus- und Vergießen eröffnen beide Werke über Zeiten, Stile und Medien hinweg ein Spannungsfeld, das von einer Suche nach dem verborgenen Sinn der Dinge geprägt ist. Die Essener Installation auf gleichzeitig fünf Screens unterschiedlicher Größe ist angelehnt an die jüngst um Mitternacht auf dem New Yorker Times Square präsentierte Videoarbeit HONEY MOON (2018). Zur Auftaktveranstaltung 6:30 p.m. wird auch diese Arbeit im Museum Folkwang zu sehen sein.

Virginia Lee Montgomery (*1986 in Houston, Texas, USA) studierte an der University of Texas in Austin (BFA) und an der Yale University in New Haven (MFA). Seit Abschluss ihres Studiums 2016 lebt und arbeitet sie als Künstlerin und als Graphic Facilitator (Live-Visualisierungen für Konferenzen) zwischen Texas und New York. In ihren autobiografisch geprägten und konzeptuellen Videoarbeiten beschäftigt sie sich mit Strukturen der menschlichen Physis und Psyche sowie feministischen Themen.

Weitere Termine



Veranstaltungsort

Museum Folkwang
Museumsplatz 1
45128 Essen
Telefon: +49 201 88 45444
Fax: +49 201 88 45330
E-Mailinfo@museum-folkwang.essen.de
Internet: www.museum-folkwang.de

Umgebungskarte

Anfahrt

Veranstalter

Museum Folkwang
Museumsplatz 1
45128 Essen
Telefon: 0201 88-45444
Fax: 0201 88-45330
E-Mail: info@museum-folkwang.essen.de
Internet: www.museum-folkwang.de

© EMG - Essen Marketing GmbH | Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Kontakt: Redaktion Veranstaltungskalender, essen.aktuell@essen.de.

Hotels in Essen

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK