Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.
EVENTS

Essener Gitarrenduo

30jähriges Bühnenjubiläum und neue CD „Summer in Spain“

18.01.2020
19:00-23:00 Uhr

Seit 30 Jahren stehen Bernd Steinmann und Stefan Loos gemeinsam auf der Bühne. Seit 2007 führen sie offiziell den Namen Essener Gitarrenduo. Nun kommen die beiden Gitarristen am 18.01.2020 um 20:00 Uhr ins Grend und werden neben ihrer Bearbeitung bekannter Melodien aus der Oper „Carmen“ auch eigene Kompositionen im spanischen Stil präsentieren. Freuen Sie sich auf ein stimmungsvolles Gitarrenkonzert, professionell, virtuos, temperamentvoll und mit viel Spielfreude vorgetragen Studien der Konzertgitarre an der Folkwang Universität der Künste Essen, und an der Musikhochschule Köln mit Abschluss der Künstlerischen Abschlussprüfung und Auszeichnung.

Zweites Studium, mit Abschluss Konzertexamen. Stefan Loos hat gleich drei Studien absolviert. Zunächst Freie Kunst an der Düsseldorfer Kunstakademie, noch zu Beuys Zeiten, dann das Studium der Konzertgitarre mit der Künstlerischen Abschlussprüfung und Alte Musik. Langjährige Tätigkeiten an Musik - und Hochschulen. CD- Produktionen, Buch- und Notenveröffentlichungen, u.a. beim Schott-Verlag, (internationaler Vertrieb), Mitwirkung an Chor, Opern– und Orchesteraufführungen und zahlreiche Auftritte im In- und Ausland prägen das professionelle Bild der Künstler.

Steinmanns Lehrbuch „Die Flamencogitarre“ (AMA-Verlag) wurde mit dem Deutschen Musik Editions – Preis ausgezeichnet. 2014 erhielten sie einen Kompositionsauftrag der Stiftung Berliner Mauer anlässlich des 25. Jahrestages des Mauerfalls. 2015 wurden sie vom Goetheinstituts Moskau zu einer Russlandtournee eingeladen. Im kommenden Jahr 2020 wird das Essener Gitarrenduo anlässlich seines 30jährigen Bühnenjubiläums die neue CD „Summer in Spain“ in verschiedenen Konzerten wie z.B. der Philharmonie Essen, Gasteig München, Laiszhalle Hamburg u.a. präsentieren.

Weitere Termine



Eintritt

VVK: 12,- € (evtl. zuzügl. Geb.), AK: 15,- €

Veranstaltungsort

Grend-Kulturzentrum
Westfalenstraße 311
45276 Essen
Telefon: 0201 / 85 13 210
Fax: 0201 / 85 13 250
E-Mailinfo@grend.de
Internet: www.grend.de

Umgebungskarte

Anfahrt

Veranstalter

Kulturzentrum Grend e.V.
Westfalenstraße 311
45276 Essen
Telefon: 0201 8513216
Fax: 0201 8513250
E-Mail: konzerte@grend.de
Internet: www.grend.de

© EMG - Essen Marketing GmbH | Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Kontakt: Redaktion Veranstaltungskalender, essen.aktuell@essen.de.

Hotels in Essen

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK