Saxophonquartett

sistergold mit "Frische Brise"

© Toofan Hashemi
24.04.2020
19:30-22:00 Uhr

10 Jahre sistergold. Grund genug für das quirlige Damensaxophonquartett, im Jubiläumsjahr ihr brandneues Konzertprogramm „Frische Brise“ zu präsentieren. Lieblingsstücke, ungeahnte Schätzchen und das, was man schon immer spielen wollte. Und dies mit überraschenden Arrangements und großer Leidenschaft für die Musik. Eben mit allem, was dazugehört. Zu hören gibt es z. B. Swingklassiker wie „Lady be good“ und „Route 66“, Ausflüge in die Klassik mit Stücken aus Georg Friedrich Händels „Die Königin von Saba“, Musik aus Irland, Brasilien, Argentinien und Israel, aber auch Sting und den Blues Brothers. Eine wilde Mischung, die widerspiegelt, was sistergold auszeichnet: vier Saxophonistinnen, die mit ihren Persönlichkeiten und unterschiedlichen Charakteren zu einer Einheit verschmelzen.

Inken Röhrs: Sopransaxophon, Elisabeth Flämig: Altsaxophon, Sigrun Krüger: Tenorsaxophon,

Kerstin Röhn: Baritonsaxophon


Foto: Toofan Hashemi

Eintritt

Ticket: 25,00 € / 13,00 € Erm. Shcüler, Studenten & Auszubildende

Veranstaltungsort

Alter Bahnhof Essen Kettwig
Ruhrtalstraße 345
45219 Essen
0 20 54 / 93 93 39
bahnhof-kettwig@web.de
www.bahnhof-kettwig.de

Veranstalter

Interessengemeinschaft Bahnhof Kettwig e.V.
Ruhrtalstraße 345
45219 Essen
0 20 54 / 93 93 39
bahnhof-kettwig@web.de
www.bahnhof-kettwig.de

© EMG - Essen Marketing GmbH | Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Bitte bedenken Sie, dass auf Grund der Corona-Krise viele Veranstaltungen nicht stattfinden. Bitte wenden Sie sich vorher an den jeweiligen Veranstalter.