5. Essener Gesundheitsforum in der Messe Essen

22.08.2020
10:30-14:30 Uhr

Das Essener Gesundheitsforum geht in die fünfte Runde. Am 22. August 2020 treffen sich Akteure aus Medizin, Pflege, Wissenschaft und Wirtschaft in der Messe Essen, um über aktuelle und zukünftige Herausforderungen im Gesundheitswesen zu diskutieren. Auch in diesem Jahr verleiht der Verein „Essen.Gesund.Vernetzt.“ drei Sonderpreise für Projekte und Engagements. Die Bewerbungsfrist endet am 22. Mai 2020.

Im Fokus des 5. Essener Gesundheitsforums „Essen.Gesund.Vernetzt.“ steht in diesem Jahr die Patientensicht. Interdisziplinäre und multiprofessionelle Aspekte der Patientensicherheit sowie innovative und weltweit beachtete technologische Plattformen für Therapie- und Pflegemanagement beleuchten Dr. Ruth Hecker, Vorsitzende des „Aktionsbündnisses Patientensicherheit Deutschland“, und Cornelia Röper, Gründerin und Geschäftsführerin der mitunsleben GmbH aus Berlin und Preisträgerin der international renommierten Bill-Gates-Stiftung, in ihren Vorträgen mit anschließenden Podiumsdiskussionen.

Verleihung der Sonderpreise für Projekte und Engagements

Im Rahmen des Essener Gesundheitsforums vergibt der Netzwerk- und Projektverbund „Essen.Gesund.Vernetzt. – Medizinische Gesellschaft e.V.“ auch in diesem Jahr wieder drei Sonderpreise für besondere Projekte und Engagements in den Kategorien „Gesundheit und Begleitung“, „Gesundheit und Wissenschaft“ sowie „Gesundheit und Unternehmen“. Die Sonderpreise sind mit jeweils 1.000 Euro dotiert.

Bis zum 22. Mai 2020 können sich Initiativen, Institutionen, Verbände, Unternehmen und Start-ups sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit ihren Projekten, Produkten, Dienstleistungen oder wissenschaftlichen Arbeiten für den Sonderpreis in der jeweiligen Kategorie bewerben.

Nähere Informationen zum Gesundheitsforum und zum Bewerbungsverfahren auf www.egvmg.de unter „Aktuelle Ausschreibungen“.

Veranstaltungsort

Messe Essen, Congress Center West, Saal Europa
Norbertstraße 131
45131 Essen

© EMG - Essen Marketing GmbH | Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Bitte bedenken Sie, dass auf Grund der Corona-Krise viele Veranstaltungen nicht stattfinden. Bitte wenden Sie sich vorher an den jeweiligen Veranstalter.