Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.
EVENTS
27.06.2019
14:30 Uhr
, 14:30 Uhr

"Denkmalpfad ZOLLVEREIN® - Kokerei: DURCH KOKSOFEN UND MEISTERGANG"

Veranstalter: Stiftung Zollverein Veranstaltungsort: Kokerei Zollverein

Bis 1993 wurde in den Öfen der Kokerei bei mehr als 1.000 Grad Celsius Kohle zu Koks veredelt. Unter fachkundiger Begleitung lernen die Teilnehmer die Produktionsabläufe der einst größten Zentralkokerei Europas kennen. Von der Kokserzeugung auf der "schwarzen Seite" bis zur Gewinnung der chemischen Nebenprodukte auf der "weißen Seite" erfahren die Besucher alles Wissenswerte zur Technik und Geschichte der Kokerei und erhalten einen Einblick in die weitreichende Umgestaltung der stillgelegten Anlage zu einem Ort für Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft. Höhepunkt ist der beeindruckende Panoramablick über das gesamte Welterbe-Gelände.

27.06.2019
19:00 Uhr
, 19:00 Uhr

Jazz Report

Veranstalter: Folkwang Musikschule der Stadt Essen Veranstaltungsort: Folkwang Musikschule der Stadt Essen

Jazz-Ensembles der Folkwang Musikschule

27.06.2019
19:30 Uhr
, 19:30 Uhr

Überall und nirgends: Heinrich Heines Denkmäler

Veranstalter: Theater und Philharmonie Essen Veranstaltungsort: Heldenbar im Grillo Theater

47 Statuen in 10 Ländern auf 4 Kontinenten sind im Laufe von 123 Jahren für Heinrich Heine errichtet worden. Stets schlugen dabei ästhetisch-politische Debatten um die „Denkmal(un)würdigkeit“ des Dichters hohe Wellen, in seiner Geburtsstadt Düsseldorf genau wie anderswo.

27.06.2019
19:30 Uhr
, 19:30 Uhr

They Work Hard For The Money

Veranstalter: Theater und Philharmonie Essen Veranstaltungsort: Grillo-Theater

Die Spielregeln dieses Liederabends, der zugleich immer auch eine Spendengala ist, müssen wahrscheinlich nicht mehr erklärt werden: Zuschauerinnen und Zuschauer kaufen rote Rosen, das Ensemble des Schauspiel Essen singt dafür Lieder, und freuen können sich nicht nur die Gäste im Saal, sondern auch die Spendenempfänger, in diesem Fall die Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e. V.

27.06.2019
19:30 Uhr
, 19:30 Uhr

Cosi fan tutte

Veranstalter: Theater und Philharmonie Essen Veranstaltungsort: Aalto-Theater

Mit "Così fan tutte" schufen Wolfgang Amadeus Mozart und sein Librettist Lorenzo da Ponte eine psychologische Versuchsanordnung über Liebe, Treue, verborgene Sehnsüchte und Enttäuschungen, die bis heute hinsichtlich ihrer Raffinesse ihresgleichen sucht.

27.06.2019
19:30 Uhr
, 19:30 Uhr

RITA WILL'S WISSEN

Veranstalter: Theater im Rathaus Veranstaltungsort: Theater im Rathaus

Mehr aus finanziellen Gründen hat Frank den Job als Leiter eines Bildungskurses für Erwachsene angenommen. Denn desillusioniert, wie er im Laufe der Jahre geworden ist, kann diese neue "Herausforderung" nur schrecklich werden. Und es kommt wie von ihm befürchtet: es wird schrecklich!

27.06.2019
20:00 Uhr
, 20:00 Uhr

Park Sounds

Veranstalter: Theater und Philharmonie Essen Veranstaltungsort: Stadtgarten

Im Essener Stadtgarten sitzen und mit Blick auf Philharmonie und Aalto-Theater picknicken und spannenden Klängen lauschen: Das bieten die "Park Sounds" zum Ausklang der Spielzeit.

27.06.2019
20:00 Uhr
, 20:00 Uhr

Prinz Jussuf von Theben

Veranstalter: Folkwang Universität der Künste Veranstaltungsort: Salzlager der Kokerei Zollverein, Areal C

Zum 150. Geburtstag von Else-Lasker-Schüler zeigen Studierende der Folkwang Universität der Künste mit „Prinz Jussuf von Theben“ im Salzlager der Kokerei eine szenische Hommage an die wohl bedeutendste deutschsprachige Lyrikerin des 20. Jahrhunderts.

27.06.2019
20:00 Uhr
, 20:00 Uhr

LOVELY BASTARDS and friends

Veranstalter: GOP Varieté Essen GmbH & Co. KG Veranstaltungsort: GOP Varieté-Theater Essen

Live-Entertainment von seiner prallsten Seite: Comedy, Live-Musik, Weltklasse-Artistik. Die Show „Lovely Bastards“ beweist, wie vielschichtig, frech, rockig, sexy und romantisch die moderne Varieté-Kunst sein kann.

27.06.2019
21:00 Uhr
, 21:00 Uhr

Kneipe live: Eddie Arndt

Veranstalter: Kulturzentrum Grend e.V. Veranstaltungsort: Grend-Kulturzentrum

Singer/Songwriter/Folk

28.06.2019
08:30-14:30 Uhr
, 08:30-14:30 Uhr

Ausstellung: Essen auf dem Weg zur Fahrradstadt

Veranstalter: Stadt Essen / Amt für Stadtplanung und Bauordnung Veranstaltungsort: Rathaus Werden

Die 2017 im Jahr der Grünen Hauptstadt Europas entstandene Ausstellung der Stadt Essen zeigt auf zehn Tafeln, welche Möglichkeiten zum Radfahren für die Alltagswege und in der Freizeit geboten werden. Die aussagekräftigen Fotos machen einfach Lust auf´s Radfahren!

28.06.2019
09:00-21:00 Uhr
, 09:00-21:00 Uhr

Mies im Westen: Essen
- Planungen Mies van der Rohes für Essen

Veranstalter: Volkshochschule Essen Veranstaltungsort: Volkshochschule Essen

Ludwig Mies van der Rohe und die Stadt Essen sind mit einem großen Bauprojekt verbunden: der Firmenzentrale von Krupp. Letztlich wurde der Entwurf aus den frühen 1960er Jahren nicht realisiert, spannend bleibt aber die spektakuläre Planung. Die Ausstellungsreihe „Mies im Westen“ geht diesem und einem anderen weniger bekannten Projekt von Mies van der Rohe in Essen nach.

28.06.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

Rund um Zollverein

Veranstalter: Stiftung Zollverein Veranstaltungsort: Portal der Industriekultur, Welterbe Zollverein, Areal A [Schacht XII], Kohlenwäsche [A 14]

Ausstellung im Rundeindicker: Der Berliner Fotograf Ulrich Weichert hielt während mehrerer Aufenthalte im vergangenen Herbst das Leben rund um Zollverein fest. Seine Bilder sind in Farbe, Schwarzweiß und im erzählerischen Stil fotografiert, wie er auch für die „Straßenfotografie” charakteristisch ist.

28.06.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

Dauerausstellung "ALTE SYNAGOGE - Haus jüdischer Kultur"

Veranstalter: ALTE SYNAGOGE Veranstaltungsort: ALTE SYNAGOGE
28.06.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

Aufbruch im Westen – Die Künstlersiedlung Margarethenhöhe

Veranstalter: Stiftung Ruhr Museum Veranstaltungsort: Ruhr Museum - Zollverein A 14 (Schacht XII, Kohlenwäsche)

2019 jährt sich zum hundertsten Mal die Gründung des sogenannten Kleinen Atelierhauses auf der Essener Margarethenhöhe, das die Stifterin der Gartenvorstadt, Margarethe Krupp, für den Künstler Hermann Kätelhön bauen ließ. Es war die Keimzelle eines Künstlerkreises, der sich in den nachfolgenden Jahren auf der Margarethenhöhe etablierte.

28.06.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

Dauerausstellung "Natur, Kultur und Geschichte des Ruhrgebiets"

Veranstalter: Stiftung Ruhr Museum Veranstaltungsort: Ruhr Museum - Zollverein A 14 (Schacht XII, Kohlenwäsche)

Mit über 6.000 Exponaten präsentiert das Ruhr Museum die Geschichte des Ruhrgebietes. In der ehemaligen Kohlenwäsche der Schachtanlage Zollverein XII bringt das Museum auf drei Ebenen die Gegenwart der Metropole Ruhr, das vorindustrielle Gedächtnis der Region und die dramatische Geschichte des Industrialisierungsprozesses zu Tage.

28.06.2019
10:00-19:00 Uhr
, 10:00-19:00 Uhr

Harald Schmitz-Schmelzer - "Farben-Fetisch"

Veranstalter: Galerie Frank Schlag & Cie. Veranstaltungsort: Galerie Frank Schlag & Cie.

Der Begriff „Fetisch“ bezeichnet in der Kultur afrikanischer Stämme religiös oder magisch aufgeladene Gegenstände, denen besondere Kräfte zugeschrieben werden. Durch Geschenke und Opfer werden diese ähnlich wie im Animismus (alles ist beseelt) beinahe wie Menschen behandelt.

28.06.2019
10:00-19:00 Uhr
, 10:00-19:00 Uhr

Kuno Gonschior - "Ausgewählte Arbeiten aus fünf Jahrzehnten"

Veranstalter: Galerie Frank Schlag & Cie. Veranstaltungsort: Galerie Frank Schlag & Cie.

Kuno Gonschior, einer der bedeutsamsten deutschen Farbmaler, hat in seinem Werk die Gesetze der Farbe aktiv und intensiv studiert und dabei ein eigenes Konzept der Konkreten Malerei entwickelt.

28.06.2019
10:00-20:00 Uhr
, 10:00-20:00 Uhr

Bauhaus am Folkwang: Bühnenwelten

Veranstalter: Museum Folkwang Veranstaltungsort: Museum Folkwang

Mit Bühnenwelten setzt das Museum Folkwang ab Sonntag, 28. April 2019, seine Reihe Bauhaus am Folkwang fort. Die zweite Kabinettschau ermöglicht einen Einblick in die performative Kultur der Bauhaus-Schule, wie sie von 1921 bis 1929 an der Bühnenwerkstatt gelehrt wurde.

28.06.2019
10:00-20:00 Uhr
, 10:00-20:00 Uhr

Margot Bergman: Inner and Outer Landscapes

Veranstalter: Museum Folkwang Veranstaltungsort: Museum Folkwang

Margot Bergman (*1934) arbeitet seit über sechzig Jahren überwiegend autodidaktisch in den Medien Malerei, Collage und Skulptur. Seit den frühen 1990er Jahren nutzt sie für ihre gestisch-performative Malerei auf dem Trödel erstandene Gemälde.

4708 Veranstaltungen gefunden : << 1 2 3 4 5 6 7 >>

© EMG - Essen Marketing GmbH | Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Kontakt: Redaktion Veranstaltungskalender, essen.aktuell@essen.de.

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK