Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.
EVENTS
19.11.2019
14:30 Uhr
, 14:30 Uhr

"Denkmalpfad ZOLLVEREIN® - Kokerei: DURCH KOKSOFEN UND MEISTERGANG"

Veranstalter: Stiftung Zollverein Veranstaltungsort: Kokerei Zollverein

Bis 1993 wurde in den Öfen der Kokerei bei mehr als 1.000 Grad Celsius Kohle zu Koks veredelt. Unter fachkundiger Begleitung lernen die Teilnehmer die Produktionsabläufe der einst größten Zentralkokerei Europas kennen. Von der Kokserzeugung auf der "schwarzen Seite" bis zur Gewinnung der chemischen Nebenprodukte auf der "weißen Seite" erfahren die Besucher alles Wissenswerte zur Technik und Geschichte der Kokerei und erhalten einen Einblick in die weitreichende Umgestaltung der stillgelegten Anlage zu einem Ort für Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft. Höhepunkt ist der beeindruckende Panoramablick über das gesamte Welterbe-Gelände.

19.11.2019
16:00-18:00 Uhr
, 16:00-18:00 Uhr

Gut geplant: Elternzeit mitgestalten - Fachkräfte binden

Veranstalter: Competentia MEO Veranstaltungsort: Erlebniswerkstatt Essen

Um qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach der Geburt ihrer Kinder wieder schnell und ergebnisorientiert im Unternehmen einsetzen zu können, ist eine gezielte Gestaltung maßgeblich. In einem praxisorientierten Impulsvortrag zeigt Tanja Bettermann, Leiterin der Agentur Familienzeit und Expertin für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie Sie die Elternzeit gemeinsam vorbereiten, aktiv begleiten und den Wiedereinstieg erfolgreich gestalten.

19.11.2019
17:00 Uhr
, 17:00 Uhr

Literatürk: Ich begann zu erzählen

Veranstalter: Literatürk - türkisch-deutsches Literaturfestival c/o Kulturzentrum Grend Veranstaltungsort: Volkshochschule Essen

Jede/r ist erzählend unterwegs. Das war schon immer so. Erzählen hat Kultur. Erzählen ist Kultur. Was Jugendliche bei uns im Revier dazu zu sagen haben? Das zeigt die neue und inzwischen 15. Ausgabe der Essener Anthologien.

19.11.2019
18:00 Uhr
, 18:00 Uhr

Haustier Hund: Wahnsinn oder Liebe?

Veranstalter: Stiftung Ruhr Museum Veranstaltungsort: Ruhr Museum - Zollverein A 14 (Schacht XII, Kohlenwäsche)

Das Ruhr Museum begleitet die Galerieausstellung „Mensch und Tier im Revier“ mit einer Vortragsreihe.

19.11.2019
19:00 Uhr
, 19:00 Uhr

Die jüdische Frau in der Weimarer Republik

Veranstalter: ALTE SYNAGOGE Veranstaltungsort: ALTE SYNAGOGE

Vortrag von Prof. Dr. Miriam Rürup, Hamburg

19.11.2019
19:00-21:00 Uhr
, 19:00-21:00 Uhr

Die jüdische Frau in der Weimarer Zeit

Veranstalter: ALTE SYNAGOGE Veranstaltungsort: ALTE SYNAGOGE

Prof. Dr. Miriam Rürup, Institut für die Geschichte der deutschen Juden, Hamburg

19.11.2019
19:30-21:00 Uhr
, 19:30-21:00 Uhr

Wolfskinder

Veranstalter: Medienforum des Bistums Essen Veranstaltungsort: Medienforum des Bistums Essen

Hörstück und Feature: Anja Bialabel / Percussionbegleitung: Salome Amend

19.11.2019
20:00-22:30 Uhr
, 20:00-22:30 Uhr

GOP Comedy Club

Veranstalter: GOP Varieté Essen GmbH & Co. KG Veranstaltungsort: GOP Varieté-Theater Essen

Comedy

20.11.2019

Internationaler Weihnachtsmarkt Essen 2019

Veranstalter: EMG - Essen Marketing GmbH Veranstaltungsort: Essener Innenstadt

Wenn es Winter wird, liegt ein ganz besonderer Zauber über der Essener Innenstadt. Denn dann ist es Zeit für den Internationalen Weihnachtsmarkt Essen. Mit Waren aus 20 verschiedenen Ländern und Regionen Deutschlands macht er vom 15. November bis zum 23. Dezember 2019 seinem Namen wieder alle Ehre.

20.11.2019

Essener Lichtwochen

Veranstalter: EMG - Essen Marketing GmbH Veranstaltungsort: Verschiedene Orte in der Essener Innenstadt

Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, ist es nicht mehr weit bis zu den Essener Lichtwochen. Vom 3. November 2019 bis zum 5. Januar 2020 tauchen sie die Essener Innenstadt in festliches und stimmungsvolles Licht.

20.11.2019
,

Ryo Kinoshita: you no we yes

Veranstalter: Baustelle Schaustelle Veranstaltungsort: Baustelle Schaustelle
20.11.2019
09:00-16:00 Uhr
, 09:00-16:00 Uhr

Repräsentation und Funktion. Zur Geschichte der Essener Rathausbauten

Veranstalter: Haus der Essener Geschichte / Stadtarchiv Veranstaltungsort: Haus der Essener Geschichte / Stadtarchiv

Anläßlich des 40jährigen Jubiläums des Essener Rathauses zeigt das Haus der Essener Geschichte/Stadtarchiv die Ausstellung "Repräsentation und Funktion. Zur Geschichte der Essener Rathausbauten".

20.11.2019
09:00-17:00 Uhr
, 09:00-17:00 Uhr

Kostenfreie Beratungsgespräche für Gründer und Start-ups

Veranstalter: Veranstaltungsort: Camp.Essen (ComIn start, 2. OG)

In Kooperation mit dem Camp.Essen bietet das STARTERCENTER NRW der Industrie- und Handelskammer für Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen zu Essen (IHK) Gründern und Start-ups jeden Mittwoch einen individuellen Beratungsservice an.

In Einzelgesprächen informieren Experten der IHK zu den Themen Gründung, Aufbau und Entwicklung des Unternehmens. Von den ersten Überlegungen bis hin zur Businessplanerstellung, Marketingkonzeption sowie Beantragung von Fördermitteln erhalten Interessierte nützliche Informationen sowie ein START-Paket für ihre weitere Unternehmensentwicklung.

20.11.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

Das beseelte Ding

Veranstalter: Museum Folkwang Veranstaltungsort: Museum Folkwang

Die Ausstellung versammelt Objekte, Visualisierungen und konzeptuelle Arbeiten von Lehrenden und Studierenden der Folkwang Universität der Künste. Sie geht der Frage nach, ob und in welcher Weise nach 1918 die unter anderem am Bauhaus formulierten Konzepte einer „modernen“ künstlerisch-ästhetischen (Aus-)Bildung für heutige Lehrende und Studierende noch von Bedeutung bzw. Interesse sind.

20.11.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

Aufbruch im Westen – Die Künstlersiedlung Margarethenhöhe

Veranstalter: Stiftung Ruhr Museum Veranstaltungsort: Ruhr Museum - Zollverein A 14 (Schacht XII, Kohlenwäsche)

2019 jährt sich zum hundertsten Mal die Gründung des sogenannten Kleinen Atelierhauses auf der Essener Margarethenhöhe, das die Stifterin der Gartenvorstadt, Margarethe Krupp, für den Künstler Hermann Kätelhön bauen ließ. Es war die Keimzelle eines Künstlerkreises, der sich in den nachfolgenden Jahren auf der Margarethenhöhe etablierte.

20.11.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

William Forsythe im Museum Folkwang

Veranstalter: Museum Folkwang Veranstaltungsort: Museum Folkwang

Der Künstler und Choreograf William Forsythe (*1949) ist 2019 im Museum Folkwang mit gleich mehreren Projekten vertreten. Er überschreitet mit seinen Interventionen die Grenzen zwischen den künstlerischen Medien.

20.11.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

Dauerausstellung "Natur, Kultur und Geschichte des Ruhrgebiets"

Veranstalter: Stiftung Ruhr Museum Veranstaltungsort: Ruhr Museum - Zollverein A 14 (Schacht XII, Kohlenwäsche)

Mit über 6.000 Exponaten präsentiert das Ruhr Museum die Geschichte des Ruhrgebietes. In der ehemaligen Kohlenwäsche der Schachtanlage Zollverein XII bringt das Museum auf drei Ebenen die Gegenwart der Metropole Ruhr, das vorindustrielle Gedächtnis der Region und die dramatische Geschichte des Industrialisierungsprozesses zu Tage.

20.11.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

Mensch und Tier im Revier

Veranstalter: Stiftung Ruhr Museum Veranstaltungsort: Ruhr Museum - Zollverein A 14 (Schacht XII, Kohlenwäsche)

Das Verhältnis von Mensch und Tier ist eine Jahrtausende lange Machtgeschichte. Tiere spielen in diesem Verhältnis eine untergeordnete, passive Rolle. Tiere töten, Tiere nutzen, Tiere lieben, Tiere ordnen und Tiere deuten – in fünf Abteilungen thematisiert die Sonderausstellung die vielfältigen Beziehungen zwischen Mensch und Tier im Ruhrgebiet.

20.11.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

I was a Robot - Science Fiction und Popkultur

Veranstalter: Museum Folkwang Veranstaltungsort: Museum Folkwang

In Zusammenarbeit mit dem Maison d’Ailleurs, einer der weltweit bedeutendsten Science Fiction Sammlungen, untersucht die Ausstellung unser Verhältnis zu Robotern, Cyborgs und künstlicher Intelligenz in Science Fiction und Popkultur.

20.11.2019
10:00-18:00 Uhr
, 10:00-18:00 Uhr

Shin Matsunaga: Made in Japan

Veranstalter: Museum Folkwang Veranstaltungsort: Museum Folkwang

Seit Ende der 1960er Jahre gehört der 1940 in Tokio geborene Shin Matsunaga zu den international bedeutendsten Grafikdesignern Japans.

2987 Veranstaltungen gefunden : << 1 2 3 4 5 6 7 >>

© EMG - Essen Marketing GmbH | Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Kontakt: Redaktion Veranstaltungskalender, essen.aktuell@essen.de.

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK