Erfolgreicher Raderlebnistag!

Rund 1.600 Teilnehmer fuhren begeistert auf die Grüne Hauptstadt ab

Eröffnung des Raderlebnistags 2017: v.l. Oberbürgermeister Thomas Kufen, Ralf Dreher, Geschäftsführer Von Essen Bank und Amelie Hoff, EMG-Fachbereichtsleiterin Veranstaltungen | © Philipp Eisermann, EMG - Essen Marketing GmbH

Ihr grünes Wunder erlebten die Teilnehmer des 5. Essener Raderlebnistages am Samstag, 03. Juni 2017. Bei vorwiegend bestem Wetter begaben sich 1.600 Fahrradfahrer auf Einaldung von EMG – Essen Marketing GmbH und VON ESSEN Bank auf die selbst zu gestaltende Strecke. Zwischen drei und sechs Punkten innerhalb Europas Grüner Hauptstadt konnten die gut gelaunten Teilnehmer abfahren und bekamen zurück auf dem Kennedyplatz eine Urkunde dafür. Auch eine Fahrradtrinkflasche gab es als Präsent für die erfolgreiche Teilnahme.

Von Brexit keine Spur. Zum stilvoll britischen Tweed Ride Ruhr erschienen angemessen in 20er Jahre-Kleidung und mit historischen Velocipeden 12 Teilnehmer, die sich zu den Zechen Zollverein und Bonifatius aufmachten.

Auch wer sich nicht auf eine der Radtouren begab, konnte einen großartigen Tag rund um das Thema Fahrrad auf dem Kennedyplatz erleben. An rund 20 Ständen gab es Angebote von Informationen zur Fahrradsicherheit über kostenlose Codierungen hin zu ebenfalls kostenfreien technischen Wartungen. Historische Fahrräder konnten ebenso ausprobiert werden wie moderne Segways. Dazu gab es Musik, Clownereien und natürlich einen vollen Bauch.

EMG und VON ESSEN Bank sind mit dem Tag überaus zufrieden und freuen sich bereits jetzt auf den 6. Essener Raderlebnistag 2018 und noch mehr Besucher.

Herausgeber:

EMG - Essen Marketing GmbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: +49 201 8872062
Fax: +49 201 8872022
E-Mail: info@essen-marketing.de
URL: www.visitessen.de

Coronavirus in Essen

Auf Grund der momentanen Situation können wir nicht immer dafür garantieren, dass alles stattfindet oder geöffnet ist, wie hier angegeben. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei der jeweiligen Institution oder dem Veranstalter über die aktuellen Besonderheiten.
Weitere Informationen rund um das Coronavirus in Essen

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.