Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.
SERVICEANGEBOTE

ESSEN ORIGINAL wird Bürgerfest

Mix aus Musik und Meilen

04.07.2019

ESSEN ORIGINAL geht in diesem Jahr neue Wege. Aus dem reinen Musikfestival macht die EMG – Essen Marketing GmbH ein großes Bürger- und Stadtfest für die ganze Familie. Dazu erklingt vom 6. bis 8. September auf drei Bühnen in der City Musik quer durch alle Sparten. Mit dabei sind unter anderem Josh., Oliver Magenta, die Essener Philharmoniker und Harpo. Zudem – und das ist neu - präsentieren sich am 7. und 8. September 2019 auf fünf Meilen Vertreter der Stadtämter und –töchter, von Kultur- und Sport-Institutionen, von ehrenamtlichen Vereinen und Verbänden sowie der Polizei, der Feuerwehr und weiterer Essener Hilfsdienste. Sie laden die Besucher zu Mit-Mach-Aktionen, Gesprächen und Einblicken in ihren Arbeitsalltag ein. Für alle Shoppingfreunde sind zudem am Sonntag die Geschäfte der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen.

Die ESSEN ORIGINAL-Hauptbühne steht wie gewohnt auf dem Kennedyplatz. Am Freitag sorgen dort beim „WDR 4 Sommer Open Air“ die WDR 4 Band, Middle of the Road, Slade und Harpo für Stimmung und eine musikalische Reise in die 70er-Jahre. Pop, Rock und ein bisschen Hip-Hop stehen einen Tag später auf dem Programm. Hier geben sich unter anderem Bastian Korn und Josh. die Ehre. Letzterem gelang mit "Cordula Grün" der Sommer-Hit 2018. Ihm folgt der Headliner, der zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt gegeben werden kann. Der Sonntag startet mit einem interreligiösen Friedensgruß. Danach erklingt vornehmlich klassische Musik. Höhepunkt ist die Gala der Essener Philharmoniker um 20 Uhr.

Travestie, Schlager und viel Glitzer sind die Zutaten für das Programm am Freitag auf der "Bunten Bühne" auf dem Willy-Brandt-Platz. Der Tag wird präsentiert vom Forum Essener Lesbe und Schwule (F.E.L.S.). Mit "Die offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts – Hit Party" geht es am Samstag weiter. Norman Langen ist ebenso mit von der Partie wie das Essener Schlager Duo NEON. Am letzten ESSEN ORIGINAL-Tag wechseln sich Chöre des Essener Sängerkreises mit den Stars der ZDF-Kinderserie JoNaLu ab. Zum Abschluss sorgt der Essener Künstler Heiko Fänger für Kinderspaß.

Auf dem Kopstadtplatz ist die „Junge Bühne“ angesiedelt. Das Programm startet mit den fünf Bands der Radio Essen-Ruhrcharts, darunter DOTE und Alidaxo. Einen Tag später geht es mit Urban Pop bis Indie-Rock von lokalen bis internationalen Bands und Künstlern, darunter Tom Allan & The Strangest und Chefboss, weiter. Am Sonntag steht die Bühne auf dem Kopstadtplatz ganz im Zeichen vom „SMAG Electro Sunday“. Headliner ist der Essener DJ Oliver Magenta. Dieter Groppe, Geschäftsführer der EMG: „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern drei Tage lang ein qualitativ hochwertiges Programm bieten können. Von Kindermusik bis zu Oldies ist für die gesamte Familie etwas dabei.“

Fünf Meilen für Dialoge und Mit-Mach-Aktionen
Dafür, dass Essen so lebenswert und vielseitig ist, sorgen tagtäglich zahlreiche Institutionen und Akteure. Damit die Bürger der Stadt diese besser kennenlernen können, gibt es bei ESSEN ORIGINAL in diesem Jahr am 7. und 8. September erstmalig fünf Erlebnis-Bereiche, kurz genannt Meilen. Von 13 bis 18 Uhr laden die Mitarbeiter an den Ständen nicht nur durch Gespräche, sondern auch durch interaktive Spiele, Quizze oder Vorführungen zum Austausch ein. Auf der Stadtmeile entlang der Kettwiger Straße und auf dem Burgplatz präsentieren sich die verschiedenen Geschäftsbereiche und Ämter der Stadt Essen sowie städtische Unternehmen. Zudem stehen Interviewpartner auf der Bürger-Dialog-Bühne auf dem Domhof Rede und Antwort zu Themen wie Wohnen, Schule und Kindergärten, Sicherheit, Gesundheit, Kultur, Mobilität, Nachhaltigkeit, Integration und Sport.

Entlang der Rathenaustraße sowie auf dem Hirschlandplatz und dem Theaterplatz ist die Sportmeile mit Vereinen des Essener Sportbundes angesiedelt. Stände der Kulturmeile, darunter die Stiftung Zollverein und die Theatergemeinde metropole ruhr, stehen auf der Kettwiger Straße und dem Burgplatz. Was wäre die Stadt Essen ohne die zahlreichen ehrenamtlichen Vereine und Verbände? Sie präsentieren sich auf der Ehrenamtsmeile auf der Porschekanzel und an der Marktkirche. Dabei sind unter anderem das SOS-Kinderdorfzentrum Essen, das Essener Lesebündnis und die Lebenshilfe Essen. Ob Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienste - die Institutionen mit „Blaulicht auf’m Dach“ stehen auf der Blaulichtmeile an der Marktkirche und auf dem Flachsmarkt. Sie bringen unter anderem ein Löschgruppenfahrzeug, historische Polizeifahrzeuge und eine mobile Wache mit. „Der große Publikumserfolg des NRW-Tags hat uns inspiriert, den Bürgern ihre Stadt an einem Wochenende zu präsentieren. Jetzt brauchen wir einfach nur noch gutes Wetter“, sagt EMG-Geschäftsführer Richard Röhrhoff.

Sonntags-Shopping in der City und Jazz im Hauptbahnhof
Musik und Meilen können am Sonntag durch Mode oder Mehr erweitert werden. An diesem Tag sind die rund 1.000 Geschäfte der Essener Innenstadt von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen. Wer mit Bus und Bahn anreist und am Essener Hauptbahnhof aussteigt, wird von 11 bis 15 Uhr von den jazzigen Klängen des Ruhrgebiets-Trios „Ofeina“ empfangen. Zudem steht eine Fotobox für persönliche Festivalgrüße bereit.

Sicherheit
Um die Sicherheit sämtlicher Besucher des Bürgerfests ESSEN ORIGINAL zu gewährleisten, gilt auf dem gesamten Veranstaltungsgelände ein absolutes Glasflaschenmitführverbot. Zudem bittet die EMG darum, auf größere Rucksäcke und Taschen zu verzichten.

Weitere Informationen: www.visitessen.de/essenoriginal

Herausgeber:

EMG - Essen Marketing GmbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: +49 201 8872051
Fax: +49 201 8872022
E-Mail: info@essen-marketing.de
URL: www.essen-marketing.de

Josh. wird auf dem Kennedyplatz auftreten Josh. wird auf dem Kennedyplatz auftreten (Foto: Marcella Ruiz Cruz)

Oliver Magenta Oliver Magenta (Foto: Lugana Entertainment GmbH)

Gala der Essener Philharmoniker Gala der Essener Philharmoniker. Foto: Frank Vinken, EMG - Essen Marketing GmbH

Harpo Harpo (Foto: Harpo)
Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK