Von Burgen und Herrenhäusern

Die Ruine der Neuen Isenburg ist ein Ziel der Tour "Burgen und Herrenhäuser" | © Diana Blinkert / EMG - Essen Marketing GmbH

Wo und wie wohnte es sich im Mittelalter? Antworten darauf gibt die Tour „Burgen und Herrenhäuser“, zu der die EMG – Essen Marketing GmbH am Samstag, 7. September 2019, einlädt. Die Fahrt führt in rund drei Stunden unter anderem zur Ruine der Neuen Isenburg, zu der Burg Altendorf, der Motte Vittinghof, dem Schloss Schellenberg sowie dem Haus Heisingen. Ein fachkundiger Führer sorgt dafür, dass die Geschichte dieser besonderen Epoche und seiner bedeutenden Essener Familien wieder auflebt.

Die Tour startet um 10.30 Uhr am Bushalteplatz vor dem Haus der Technik. Karten sind in der EMG-Touristikzentrale, Am Hauptbahnhof 2, für 18 Euro erhältlich. Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren zahlen 14 Euro. Wer möchte, kann die Tickets vorab per Mail unter touristikzentrale@essen.de sowie unter der Servicenummer 0201 88 72333 reservieren. Die EMG-Touristikzentrale ist montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 15 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen zu Thementouren finden Sie hier

Herausgeber:

EMG - Essen Marketing GmbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: +49 201 8872062
Fax: +49 201 8872022
E-Mail: info@essen-marketing.de
URL: www.visitessen.de

Coronavirus in Essen

Auf Grund der momentanen Situation können wir nicht immer dafür garantieren, dass alles stattfindet oder geöffnet ist, wie hier angegeben. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei der jeweiligen Institution oder dem Veranstalter über die aktuellen Besonderheiten.
Weitere Informationen rund um das Coronavirus in Essen

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.