Volkshochschule Essen | © Jochen Tack
Volkshochschule Essen | © Jochen Tack
Green Meeting

Klimaschutz in Essen

Green Meeting

Klimaschutz in Essen

Seit 1993 ist die Stadt Essen Mitglied im Klima-Bündnis e.V., setzt zahlreiche Projekte um und verfolgt konkrete Klimaschutziele.

Das übergeordnete Klimaschutzziel der Stadt Essen liegt im Erreichen der Klimaneutralität bis spätestens 2050.

Um der hohen Priorität für das Thema Klimaschutz gerecht zu werden, hat der Rat der Stadt Essen die Stadtverwaltung beauftragt, bis Sommer 2021 einen Aktionsplan für nachhaltige Energie und Klima (Sustainable Energy and Climate Action Plan (SECAP) , als Weiterentwicklung des Integrierten Energie- und Klimakonzepts (IEKK von 2009) vorzulegen. Der SECAP beschreibt das strategische Vorgehen zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel nach 2020 mit konkreten Handlungs- und Maßnahmenempfehlungen bis 2030. Die wesentlichen Handlungsschritte und die Ressourcenbedarfe bis zur Klimaneutralität spätestens bis 2050 werden dargestellt. Von zentraler Bedeutung sind die Themen energetische Altbausanierung, energieeffizienter Umgang mit Strom, der Ausbau Erneuerbarer Energien und nachhaltige Mobilität. Entscheidend ist daneben auch die smarte Sektorenkopplung, die die Entwicklung von klimaneutralen Quartierslösungen ermöglicht. Der Ausbau Erneuerbarer Energien soll bei der Erstellung des SECAP besonders im Fokus stehen. Als neue Themenfelder werden die Bereiche Konsum und Ernährung sowie CO2-Kompensation und Speicherung aufgenommen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Schreiben Sie uns

Kontakt

EMG - Essen Marketing GmbH
Touristik | CONVENTION BUREAU ESSEN
Kennedyplatz 5
45127 Essen

Kirsten Schneider
+49 201 8872041
schneider@emg.essen.de

Aleksandra Prochasek
+49 201 8872036
prochasek@emg.essen.de

Andreas Rickenbrock
+49 201 8872040
rickenbrock@emg.essen.de

Ihre Nachricht an das CONVENTION BUREAU ESSEN

Coronavirus in Essen

Auf Grund der momentanen Situation können wir nicht immer dafür garantieren, dass alles stattfindet oder geöffnet ist, wie hier angegeben. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei der jeweiligen Institution oder dem Veranstalter über die aktuellen Besonderheiten.
Weitere Informationen rund um das Coronavirus in Essen