Essen Light Festival 2021: Traumstart trotz durchwachsenem Wetter

Die Laser-Wasserfontänen-Show bei Hauptsponsor Westenergie ist vollkommen neu für das Essen Light Festival und war eines der Highlights für die bisherigen Besucher. | © Mike Henning/EMG

Das erste Wochenende beim Essen Light Festival war ein voller Erfolg. Am Freitagabend zogen Late-Night-Shopping und die hell erleuchtete Innenstadt tausende Menschen in die Stadt. Am Samstag kamen sogar noch mehr Menschen, obwohl das Wetter sich nicht immer von seiner freundlichen Seite zeigte. Einzig der Sonntag verhagelte etwas die Bilanz. Wegen starker Sturmböen und Dauerregens fanden meist nur echte Light-Festival-Fans ihren Weg in die Essener Innenstadt.

Dass das Festival einen großen Teil dazu beiträgt, etwas Normalität ins Leben der Menschen zu bringen, zeigen die Zahlen auf der Haupteinkaufsstraße Kettwiger Straße. Dort wurden am Freitag und Samstag rund 100.000 Menschen durch das Zählsystem von hystreet.com erfasst. Das sind zwar weniger Besucher als 2019, damals fiel das Festival allerdings schon in die starke Vorweihnachtszeit und lief parallel zu den Essener Lichtwochen – einem zusätzlichen Besuchermagneten mit verkaufsoffenem Sonntag. Mit dem Auftakt ist die EMG – Essen Marketing GmbH daher mehr als zufrieden.

"Wir knüpfen wieder an das starke Besucherwachstum von vor Corona an", freut sich EMG-Geschäftsführer Richard Röhrhoff. "Jetzt hoffen wir, dass das Wetter gut bleibt und so möglichst viele Menschen in den Genuss toller Lichtkunst kommen. Es lohnt sich auf jeden Fall, nach Essen zu fahren."

Einen guten Eindruck vom diesjährigen Festival und dem ersten Wochenende gibt es in unserem neuesten Film: https://www.youtube.com/watch?v=-ynZA4THbUw

Essen Light Festival:
Das Essen Light Festival ist nach dem Festival of Lights in Berlin das meistbesuchte Lichtkunstfest Deutschlands. Bereits zum sechsten Mal begeistert das Festival auf einer Route von rund zwei Kilometern Länge mit Videomappings, Lichtinstallationen und Lichtinszenierungen internationale BesucherInnen. Das Essen Light Festival ist Mitglied der International Lightfestival Organisation (ILO). www.visitessen.de/essenlightfestival

Herausgeber:

EMG - Essen Marketing GmbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
+49 201 8872062
+49 201 8872022
info@essen-marketing.de
www.visitessen.de

Coronavirus in Essen

Auf Grund der momentanen Situation können wir nicht immer dafür garantieren, dass alles stattfindet oder geöffnet ist, wie hier angegeben. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei der jeweiligen Institution oder dem Veranstalter über die aktuellen Besonderheiten.
Weitere Informationen rund um das Coronavirus in Essen