Seaside Beach Baldeney | © Jochen Tack/EMG
Seaside Beach Baldeney | © Jochen Tack/EMG
Unsere Tipps

Sommer in Essen

Unsere Tipps

Sommer in Essen

Sonne, Eis und gute Laune. Diese drei sind schon einmal eine gute Basis für einen schönen Sommertag. Wenn dann noch eine tolle Veranstaltung oben draufkommt, wird es so richtig rund. Hier eine Auswahl.

Wer vom 14. Juni bis 14. Juli die packenden Spiele der Fußball-EM 2024 gemeinsam mit zahlreichen weiteren Fußballfans schauen möchte, kommt zum großen Public Viewing auf den Kennedyplatz. Insgesamt 2.500 Steh- und Sitzplätze stehen dafür zu Verfügung. Gezeigt werden sämtliche Spiele auf einer 66 qm großen LED-Leinwand. Ein Bierwagen und Gastro-Stände sorgen für die Verpflegung. Am 23. Juni trägt Camp David auf dem großen Socca-Feld auf dem Platz ein Fußballturnier aus. Acht Teams, unter anderem unter Leitung von HSV-Trainer Steffen Baumgart, werden dort gegeneinander antreten. Danach wird die Fläche vor allem für die kleineren Besucher*innen genutzt. Sie können dort Tisch-Kicker, Sitzfußball, Fußball-Darts oder an einer Torwand spielen. Bei letzterer gibt es attraktive Preise des EM Fan-Fest-Partners ALDI Nord zu gewinnen.

Tickets gibt es hier: fanfest-essen.de

Fast einen Monat später verwandelt sich der Kennedyplatz in den Austragungsort für die ING 3x3 German Championship 2024 . Dafür wird eine Basketball-Arena mit großem Dach und Tribüne errichtet. Am 23. und 24. August treten die Damen und Herren U und Ü 18 des Deutschen Basketballbundes gegeneinander an, um sich den Meistertitel zu erkämpfen. Anders als beim klassischen Basketball spielen beim 3x3 Basketball beide Mannschaften nur auf einen Korb.

Sommer, Sonne, Sandkasten – in den Genuss dieser idealen Kombination kommen die kleinen und großen Besucherinnen und Besucher vom 7. Juni bis 21. September auf dem Burgplatz. Dort steht dann wieder der XXL-Citysandkasten, in dem alle Kids Sandburgen bauen und sich durch die vorhandene Förmchen-Vielfalt testen können. Die Eltern machen es sich derweil in den Liegestühlen rund um den 14 mal 14 Meter großen Sandkasten bequem. Getränke und Snacks gibt es in der "Fun Food Factory" in der benachbarten Volkshochschule.

Mit Konfetti im Haar und warmem Sand unter den Füßen am Ufer des Baldeneysees abtanzen und feiern – dies wird am 13. Juli möglich, wenn das SMAG Sundance Festival im Seaside Beach Baldeney steigt. Headliner auf der Mainstage ist niemand geringeres als Felix Jaehn. Zudem stehen unter anderem Juicy M, YouNotUs und Plastik Funk an den Turntables. Die Second Stage ist genau der richtige Ort für Anhänger*innen von Bass lastigem Tech House und Techno-Sounds. Zahlreiche Food-Stände, Mitmach-Aktionen und Chill-Out-Zonen machen das Festival rund. Noch keine Tickets? Die gibt es hier:

smagsundance.ticket.io

Essener Geheimtipps auf urbnups!

Lasst euch von anderen Usern inspirieren

Mehr auf urbnups entdecken!

XXL-Citysandkasten

Für die jungen Besucher*innen der Stadt heißt es noch bis 21. September: buddeln, bauen, Sandkuchen backen. Denn mitten auf dem Burgplatz steht ein 14 mal 14 Meter großer Sandkasten mit reichlich Sandspielzeug, der darauf wartet bespielt zu werden. Die Erwachsenen können es sich in der Zeit auf den Sitzgelegenheiten drumherum bequem machen. Für Snacks und Getränke sorgt die benachbarte "Fun Food Factory" in der VHS. Dort können auch die Toiletten genutzt werden.

Der XXL-Citysandkasten ist bis zum 21. September montags bis samstags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Citysandkasten 2023 | © Rosalyn Heiß / EMG
Tipps von

Blinkis Blog

Lust auf einen Essen-Trip?

Buchen Sie hier

Schreiben Sie uns

Kontakt

EMG - Essen Marketing GmbH
Tourist Info
Kettwiger Str. 2-10
45127 Essen

+49 201 8872333
touristinfo@essen.de

Ihre Mit­tei­lung / Pro­spekt­be­stel­lung an die Tourist Info