Der schönste Theaterbau nach 1945

Aalto-Theater

Aalto-Theater | © Peter Wieler/EMG

Das Aalto-Musiktheater, ein Meisterwerk des finnischen Architekten Alvar Aalto, begeistert mit seiner modern-harmonischen Linienführung Auge und Intellekt. Das ästhetische Konzept setzt sich im Innern des Hauses fort. Aalto verwirklichte hier seine Vorstellung einer "humanen Architektur" jenseits steifer Theaterpracht. Das elegante Foyer ist deshalb gern besuchter Schauplatz von Klaviermatineen und Gesangsabenden.

Den schönsten Theaterbau nach 1945 hat es die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" genannt. Es wurde 1988 eröffnet und umfasst 1125 Plätze.

Das Aalto-Theater ist repräsentative Heimat des Aalto-Musiktheaters, des Aalto Ballett Theaters Essen und der Essener Philharmoniker - ein Ort, an dem Kunst auf höchstem Niveau geboten wird. Mit seinen vielfach ausgezeichneten, oft spektakulären Opern- und Ballettinszenierungen gehört es für Kritiker und Publikum heute zu den wichtigsten deutschen Musiktheatern.

Anschrift und Kontakt

Aalto-Theater

Opernplatz 10
45127 Essen
+49 201 8122-200
+49 201 8122-201

Lust auf einen Essen-Trip?

Buchen Sie hier

Coronavirus in Essen

Auf Grund der momentanen Situation können wir nicht immer dafür garantieren, dass alles stattfindet oder geöffnet ist, wie hier angegeben. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei der jeweiligen Institution oder dem Veranstalter über die aktuellen Besonderheiten.
Weitere Informationen rund um das Coronavirus in Essen