Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.
SERVICE

NRW-Tag 2018 mit ESSEN ORIGINAL: WDR 4 präsentiert Alphaville

30.07.2018

Mit „Big in Japan“ oder „Forever Young“ hat sie auf der ganzen Welt Charterfolge gefeiert, am 1. September 2018, rockt sie als Headliner das Stadtfestival ESSEN ORIGINAL zum NRW-Tag 2018: Die Band Alphaville. Um 22 Uhr treten die fünf Musiker rund um Frontmann Marian Gold auf der „GlückAuf Zukunft“-Bühne am Kennedyplatz im Rahmen von „das neue WDR4 on Tour“ auf. Mit im Gepäck hat die 1983 gegründete Synthie-Pop-Formation Songs ihrer 2017 veröffentlichten CD „Strange Attractor“. Neben Alphaville sind Henning Wehland, DJ MOGUAI und LEA weitere Top-Acts von ESSEN ORIGINAL, das am 1. und 2. September 2018 in der Essener Innenstadt steigt.

In diesem Jahr findet das Stadtfestival gemeinsam mit dem NRW-Tag 2018 statt. Die offizielle Feierlichkeit des Landes-Geburtstags wird am 31. August 2018 auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein abgehalten. Höhepunkt ist der Auftritt der Essener Philharmoniker auf dem neuen Gleisboulevard um 20 Uhr. Beim großen Bürgerfest des NRW-Tags, das am 1. und 2. September in der Innenstadt steigt, erwarten die Besucher eine „Blaulichtmeile“, auf der sich die Polizei, die Bundeswehr, die Feuerwehr und weitere Hilfsorganisationen präsentieren, Info- und Mit-Mach-Stände der NRW-Landesministerien sowie Stände von touristischen Akteuren sowie Vereinen, Verbänden und gemeinnützigen Institutionen.

Der Westdeutsche Rundfunk präsentiert sich beim NRW-Tag neben dem von WDR4 präsentierten Auftritt von „Alphaville“ an beiden Tagen mit der Maus Show und ihren Lach- und Sachgeschichten auf dem Kennedyplatz sowie vor der Marktkirche mit Talks, Autogrammen und einem 360° Virtual Reality Bergwerk.

Auch auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein wird den Interessierten am 1. und 2. September ein abwechslungsreiches Kulturprogramm geboten. Neben kostenlosen Führungen über die Zeche und Kokerei sowie freien Eintritten in die Museen bietet die Bühne auf dem „neuen Gleisboulevard" ein tolles Programm. Highlight am Samstagnachmittag wird ein Akustikset des beliebten Blues-Musikers Stefan Stoppok sowie den ganzen Sonntag zahlreiche Darbietungen der Folkwang Universität der Künste.

Herausgeber:

EMG - Essen Marketing GmbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: +49 201 8872051
Fax: +49 201 8872022
E-Mail: info@essen-marketing.de
URL: www.essen-marketing.de

Foto: Marian Gold von Alphaville Marian Gold von Alphaville (Foto: © a.s.s. concerts & promotion gmbh)